Samstag, 24. September 2016

DearGoods goes Augsburg

Hallo ihr Lieben,

mit Mathias Leidgschwendner vom fasson Magazin habe ich das neue DearGoods in Augsburg besuchen dürfen. Wie schön es war dort Katharina von "Ab jetzt vegan" wieder zu sehen und viele neue Menschen kennenzulernen! Hach.


So viele Fotos hab ich vermutlich von noch keinem Laden gemacht. Ich zeig sie euch mal ALLE (naja ... fast alle...) ;-) und erzähl euch was dazu.

Adresse: Frauentorstr. 7 (meine Glückszahl!)
(Rückennummer von Mehmet Scholl. Damals.)

Innen von hinten links

Innen von vorne links

Das ist ein Teil von "a little bit of all" die uns mit ihrer
wunderbaren Musik verwöhnt haben.

Kulinarisch verwöhnt wurden wir vom "Cafe dreizehn".
Nicht auf dem Foto sind die besten Spinat Muffins die ich JE gegessen hab!

Das is die Männerabteilung. Wenn man vor dem Laden steht rechts.

Die großartigste Entdeckung für mich war die Bergbrause.
Details siehe auch deren Website.

Endlich so was wie ne Limo aber ohne zusätzlichen Zucker! 


Zutaten:
Apfelsaft, Wasser, Latschenkieferauszug und Kohlensäure (damit es a gscheid bizzelt). :-)
Die Bergbrause ist alkfrei, laktosefrei, glutenfrei, geil und vegan (also nix mit Gelatine oder Fischblase oder Ei!).

YEAH YEAH YEAH!

Haltet in Münchner Kneipen und im DearGoods mal die Augen offen. Sehr empfehlenswert und dank des Flaschendesigns kann ich endlich mal so tun als würd ich Bier trinken :) :) :)

Ok. Erwischt. Ja, ich bin ne Ökotussi. Das Kleid is übrigens
von Glimpse Clothing und Mathias trägt ein Hemd von bleed.

Der Laden von der Mänerabteilung aus.
Die Taschen sind von Mat & Natt und bei DearGoods
(auch online) erhältlich.


Buy less. Choose well.

"Focus on the good" - Lovjoi

VATTER everywhere :)

VATTER & soulbottles &
stop the water while using me & Dr. Bronner's

Und dann hab ich noch Flyer mitgenommen.

Als Erinnerung an einen tollen Abend mit wunderbaren Menschen <3



Und für euch zwecks Adressen und Kontakten und so. 






Nicole Noli und ihrem Team wünsche ich von Herzen viel Erfolg, das Allerbeste, zufrieden Kunden und gute Geschäfte. 


Mathias und ich haben auf der Heimfahrt (Danke fürs Mitnehmen!) dann noch besprochen, dass wir bestimmt nicht zum letzten Mal in Augsburg waren.

Und ihr? Schon mal da gewesen? Noch irgendwelche Tipps parat? Ich freu mich auf eure Kommentare.

Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen