Mittwoch, 31. August 2016

Kino-Tickets zu gewinnen! What is real? Sharon Gannon (die Gründerin von Jivamukti Yoga) kommt nach München!

Hallo ihr Lieben,

zur Premiere von "What is real?" kommt Sharon Gannon (die Gründerin von Jivamukti Yoga) zu uns nach München!

What is real? Hier entlang bitte:


Über den Jivamukti Yogastil an sich mag man denken was man will. Ich weiß, hier gehen die Meinungen sehr auseinander.

Eins ist jedoch absolut klar:
Sharon Gannon steht so was von deutlich hinter dem veganen Lebenssti, wie kaum ein anderer Yogi den ich kenne.


Es macht mich also sehr glücklich euch über den Film schon verraten zu dürfen, dass er "nicht nur" für Yoga-Liebhaber*innen sehenswert ist, sondern auch für alle die sich für Tierrechte interessieren.
Beispielsweise PETA und Sea Sheperd werden im Kinofilm erwähnt.


Erst im Dezember 2015 war die Gründerin von Jivamukti in München - und ich freu mich, dass es von 09. bis 11. Oktober 2016 wieder soweit ist.

Die genauen Termine könnt ihr dem Flyer (habe ich vom Wanderlust mitgenommen) entnehmen, oder bei Fuck Lucky Go Happy vorbei klicken.

Gut aufgeführt mit Links zur Buchung von Tickets ist alles im Facebook Event "Jivamukti Kino-Premiere und Workshops mit Sharon Gannon".

Und jetzt - tadaaaaaaaaa -
darf ich 10x ein Ticket für "What is real? - The story of Jivamukti Yoga" am Sonntag, den 09.10.2016, um 18:00 Uhr im Rio Filmpalast (Rosenheimer Str. 46, direkt an der S-Bahn Rosenheimerplatz) verlosen. 


Wenn du mit Sharon Gannon, dem Regissuer Jay Mac, dem Jivamukti München Team und mir ;-) ins Kino willst, dann schreib mir (bis zum 10.09. um 23:59 Uhr) eine E-Mail (siehe oben rechts) mit dem Betreff "Jivamukti Kino" und deinem Namen.

Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen