Samstag, 28. Juni 2014

Claudi goes Frankfurt mit JUSTIN TIMBERLAKE (und Linda) ;-)

Hallo du,

V stand an diesem Wochenende nicht für VEGAN - sondern vielmehr für VERRÜCKT. Aber so was von!

Manchmal muss frau halt wie 13 sein - und darf das dann auch ausleben. Finde ich. Und zwar so richtig. Genau genommen so, dass sich auf einem Konzert ALLE um einen drum herum befindenden Menschen umschauen wer da so plärrt - und grinsen. Hach. Ich liebe es! ;-)

Aber jetzt erst mal schön der Reihe nach.

Die Zugfahrt habe ich mit "Arbeit" und lesen rumgebracht.
In der neuen "Kochen ohne Knochen" ist sogar eine Rezension von Rohvegan drin <3

In Frankfurt sind gegen 13:00 Uhr im Chimichurri eingetroffen. Sonntag = Brunch bis 15:00 Uhr und dann Abendessen ab 18:00 Uhr. Zweiteres hat nicht in unseren Zeitplan gepasst, also haben wir uns entschlossen ein bisserl zu brunchen. Aber nicht zuviel, wir wollten ja dann in die Rag Bar.


Die hatte leider (!!!) zu - anders als auf der Facebook Seite angegeben. Und nachdem es der heißeste Pfingstsonntag seit Wetteraufzeichnung war - sind wir dann nach einer kurzen Abkühlung in der Stadt - direkt weiter zum Edelkiosk, den ich seit Jahren besuchen wollte. 

Lecker sojafreier Erdbeerkuchen

Leckeres sojafreies Eis ("Das ist ein V, es steht für vegan") ;-)

Und wir haben uns startklar gemacht für ein Konzerthighlight - Mr. JT!
(Den ich seit 2002 oder so anhimmle!) (Auf jeden Fall NACH N*Sync) :-)

Suit & Tie hat Linda besorgt. In pretty pink. Nagellack von benecos.

Am Abend, bzw dann in der Nacht, haben wir noch mehr geschwitzt, geschrieen, gelacht, getanzt, angehimmelt und mitgefiebert. Hach es war ein irre tolles Mädelswochenende!

Am nächsten Morgen wurde ich dann noch von der lieben Linda und ihrem Mann bei den beiden zu Hause verwöhnt. Das hat so ausgeschaut:

Gluten- und zuckerfreier French Toast

Matcha Orange, Wassermelone, Bananen, Himbeerwasser

Von Linda selbstgemachte, rohköstliche Erdbeermarmelade, lifefood Broht, und, und, und ....
Lindas Blogeintrag mit Details zu ihrem Frühstück findest du auf "V"eltenbummler.

Danke an dieser Stelle noch einmal liebe Linda, dass ich dich begleiten durfte. Es war ehrlich herrlich und voll toll ;-) Strawberry Bubble Gum-like halt. ;-)

Und ich freu mich heute Nachmittag auf Katrin und Daniel von bevegt auf ihrer Buchtour im Bodhi.

xoxo & smoothie
Claudi

P.S.: Ich würde mich über viele Sterne von dir für meinen "Erfrischenden Reissalat" beim Rezeptwettbewerb Provamel Veggie Star 2014 freuen. Dankeschön :-)

Kommentare:

  1. Es war so schön!!! Ich wünschte, wir könnten uns öfter sehen. Auf jeden Fall sollte es beim nächsten Mal nicht so heiß sein, es war ja kaum auszuhalten. Danke für einen tollen Tag und ich hoffe es werden noch weitere folgen! :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. My ideal weight und so, ne? :) :) :) :)

      Und: Ich hab zu danken!!! :-*

      Löschen